Welche Stärken besitzt du?

Wenn du ambitionierte Ergebnisse erreichen möchtet, ist es wichtig, dass du dir deiner Stärken bewusst wirst.

Halte kurz inne und frage dich:
Was sind deine Stärken – welche Talente hast du, welches Fachwissen bringst du mit, welchen Erfahrungsschatz?

Welche deiner Stärken, bezogen auf die unterschiedlichen Bereiche, möchtest du bei deiner großen Karriere ausleben?

Wo möchtest du vielleicht noch besser werden?

Falls es da etwas gibt, wo du noch besser werden möchtest, dann frage dich, was kannst du jetzt dafür tun, um genau hier besser zu werden?
Wer kann dich unterstützen? Wen kannst du fragen? Welches Buch kannst du lesen?

Suche nach Lösungen, bevor dir dein Verstand wieder „alten“ Bullshit einreden will.
Unser Verstand reagiert nämlich sehr schnell auf Unsicherheiten, will uns Frauen gerne klein halten und uns in den 08/15-Alltag zurückdrängen.

Genau aus diesem Grund ist es so wichtig,
– sich erfolgsförderliche Gewohnheiten anzueignen.
– täglich mit Freude & Leichtigkeit & Spaß seine Leistungsfähigkeit zu optimieren.
– seinen Fokus klar aufs Ziel zu setzen.
– sich emotional loszulösen.
– sich frei zu machen, HOCHS zu genießen & TIEFS zu erlauben!

Jede Frau kann sich ihren großen KarriereDream realisieren, wenn sie -ACHTUNG, jetzt kommt etwas absolut Entscheidendes:
KOMPROMISSLOS allen Bullshitstorys lebewohl sagt und eines beherzigt:
Falscher oder kein Fokus und schlechte Gewohnheiten sind die größten Stolpersteine auf dem Weg nach ganz oben!

In diesem Sinne, liebe, wunderbare & geniale Frau, trau dich! Du brauchst keine Frauenquote!
Du brauchst dich – kompromisslos, dich!
Lerne dein InnerGame zu gewinnen und du gewinnst! Immer! 

Zurück

Weiter

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.